Ankündigung Saisoneröffnung 2018

Liebe Tennis Familie,

es ist soweit, nach einigen Schwierigkeiten und vielen Nachfragen bei den verschiedensten Vereinen und  Firmen, die Tennis Frühjahrsüberholungen tätigen, können wir am Mittwoch, den 09.05.2018, unsere Saison eröffnen.

Ab 16:00 werden die Netze und restlichen Arbeiten erledigt und ab 17:00 wird die Anlage frei gegeben. MIt Sektempfang und einem gemütlichen Schleiferl Turnier wollen wir in die Saison starten.

Gemütliches Zusammen sitzen bei einem Gläschen Bier und Chili con Carne wird den Eröffnungstag beenden.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und auch auf solche die zum Zuschauen kommen.

Die Vorstandschaft

JHV unserer Sparte

[Quelle Onetz.de / Adele Schütz]
Zahlreiche gesellschaftliche Aktivitäten und sportliche Höhepunkte sowie eine harmonische Gemeinschaftsarbeit bei allen Veranstaltungen – diese positive Bilanz zieht die Tennisabteilung des TuS Schnaittenbach bei ihrer Jahreshauptversammlung.

Der Mannschaft um Vorsitzenden Karl Heinz Müller steht auch 2018 ein sportlich und gesellschaftlich aktives Jahr bevor, dessen Höhepunkt wieder die Bayerische Beachtennis-Meisterschaften am Samstag und Sonntag, 21./22. Juli, sind. Die Abteilung hat 133 Mitglieder, davon 29 unter 18 Jahren, 47 zwischen 18 und 49 Jahren und 57 ab 50 Jahre aufwärts. Weiterlesen

Faschingsgaudi unserer Tennisjugend

Vergangenen Sonntag veranstalteten wir für unsere Tennisjugend wieder eine Faschingsgaudi.

Ein toller lustiger Vormittag, Peter organisierte wieder einen VW Bus, somit konnten wir alle gemeinsam in einem Wagen fahren. Leopold Rom, Magdalena Werner, Yannick Schatz, Eric und Jan Grabbert waren gekommen. Aylin wurde kurzfristig krank und die 3 anderen Mädchen waren zum Geburtstag eingeladen.

Weiterlesen

Tennis Schnoo hoooo

Es war mal wieder so weit, unsere Mitglieder trafen sich zum fröhlichen Faschingskegeln.Bei viel Gaudi und Humor, für so manchen Fehlversuch oder überraschenden gut gelungenem Wurf, verbrachten wir wieder einen angenehmen Abend in der Kegelstube des TuS. Viele lustige Spiele sorgten für prächtige Stimmung den ganzen Abend über. Höhepunkt war wieder das Auskegeln des Faschingskegel Paares.

Mit Glück und Können setzten sich diesmal Chaterine und Karl Heinz als Sieger durch. Als Belohnung gab es 1 Flasche Sekt und viel Schnooho.