Beachtennis-Statistik

Zu unseren jährlich stattfindenden Bayerischen Meisterschaften gibt es natürlich auch umfangreiche Siegerstatistiken (*)…

… nach Regierungsbezirken (5):

1. Bezirk Oberpfalz 95 Titel
2. Bezirk Oberfranken 37 Titel
3. Bezirk Mittelfranken 20 Titel
4. Bezirk Niederbayern 11 Titel
5. Bezirk Oberbayern 7 Titel
6. Bezirk Unterfranken ohne Titel
6. Bezirk Schwaben ohne Titel

… nach Vereinen (24):

1. TC Arzberg (Oberfranken) 32 Titel
2. TuS Schnaittenbach (Oberpfalz) 25 Titel
3. TC Kümmersbruck (Oberpfalz) 20 Titel
4. SC Uttenreuth (Mittelfranken) 13 Titel
5. TC Blau-Weiß Sulzbach-Rosenberg (Oberpfalz) 10 Titel
5. TC Maxhütte (Oberpfalz) 10 Titel
7. TC Rot-Weiß Landshut (Niederbayern) 9 Titel
8. 1. FC Nürnberg (Mittelfranken) 7 Titel
9. TC Paulsdorf (Oberpfalz) 6 Titel
10. TC Hahnbach (Oberpfalz) 5 Titel
11. TG Neunkirchen (Oberpfalz) 4 Titel
11. TSV Theuern (Oberpfalz) 4 Titel
11. TC Bamberg (Oberfranken) 4 Titel
14. SV Helfendorf (Oberbayern) 3 Titel
14. SV Conrad Hirschau (Oberpfalz) 3 Titel
14. TC Rot-Blau Regensburg (Oberpfalz) 3 Titel
17. TC 78 Griesbach (Niederbayern) 2 Titel
17. TC Amberg am Schanzl (Oberpfalz) 2 Titel
17. TC Woffenbach (Oberpfalz) 2 Titel
17. TF Dachau (Oberbayern) 2 Titel
21. DJK Ursensollen (Oberpfalz) 1 Titel
21. TC Großhesselohe (Oberbayern) 1 Titel
21. TC Haag (Oberbayern) 1 Titel
21. TC Lerchenbühl Bayreuth (Oberfranken) 1 Titel

… nach Spielerinnen und Spielern (61):

1. Uwe Kropf  (TC Arzberg) 15 Titel
————————————————————————————————————————————-
2. Lisa Lang  (TuS Schnaittenbach),
Sandra Diller (TC Kümmersbruck)
Stefan Lehner (TC Arzberg) je 9 Titel
————————————————————————————————————————————-
5. Nina Schaller (TC Rot-Weiß Landshut & SV Helfendorf),
Udo Stegmann (TC Hahnbach & TC Blau-Weiß Sulzbach-Rosenberg) je 8 Titel
————————————————————————————————————————————-
7. Anja Faltenbacher, Maria Segerer & Michaela Spitzl je 6 Titel
————————————————————————————————————————————-
10. André Glardon, Claus Arnold, Frank Böhm & Michael Sander je 5 Titel
————————————————————————————————————————————-
14. Maria Müller & Uschi Gietl-Wellert je 4 Titel
————————————————————————————————————————————-
16. Alexander Rieß, Julia Donhauser, Patrick Krös & Ute Stegmann je 3 Titel
————————————————————————————————————————————-
 gemeinsam auf Platz 20…
Dr. Emil Egerer, Dr. Tobias Heckmann, Gertraud Schöppl,
Ingrid Ebensperger, Katharina Maier, Marcel Strickroth,
Patrick Hofmann, Simone Selbitschka, Tobias Schall,
Vera Schalwig, Wolfgang Habrich & Yvonne Friedrich je 2 Titel
————————————————————————————————————————————-
 auf Platz 32 folgen …
Andrea Mayr, Andrea Zintl, Anne Müller, Benjamin
Ringlstetter, Christian Oppitz, Christian Scholzen, Elfriede
Gerstmann, Franz Flammersberger, Georg Flor, Günther Schatz,
Herbert Wienzek, Hermann Huber, Irene Koch, Joachim Lang,
Johannes Deppisch, Karin Rosenmeier-Jäckel, Karl Reyzl,
Karl Heinz Müller, Klaus Hohmann, Klaus Mayr, Maria Dobmeier,
Melanie Tereczki, Michaela Wittek, Peter Schuster, Peter Stingl,
Ralph Meister, Sabine Köditz, Susanne Gebhardt, Wolfgang Hirsch,
& Willi Ambrus je 1 Titel
————————————————————————————————————————————-

 * Datenstand: 26. JULI 2018
(für jede Doppelkonkurrenz wurden 2 Siege gezählt –
91 Wettbewerbe seit 2004 = 170 Titel)